Wir fahren voran.

Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg –

Reallabor für Forschung und Innovation

Karlsruhe lebt Zukunft.

Das Thema Mobilität hat in der Fächerstadt Tradition – mit Meilensteinen wie der Erfindung des Ur-Fahrrads und Entwicklung des Tram-Train-Systems.
In Karlsruhe entstehen innovative Lösungen. So werden auf dem Testfeld Autonomes Fahren schon heute Verkehrskonzepte der Zukunft erprobt. Das Besondere: Individualverkehr und ÖPNV werden dabei gleichermaßen berücksichtigt.

Mehr erfahren

News

Weg mit dem blinden Fleck

Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) wollen den Straßenverkehr sicherer machen – mit vernetzter Beleuchtung.

22.02.2019

Die Mobilitätswelt von morgen mitgestalten

Das Land Baden-Württemberg gestaltet mit dem „Strategiedialog Automobilwirtschaft“ die Transformation der Mobilität im Südwesten. Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen, sich im Themenfeld „Gesellschaft und Mobilität“ aktiv in diesen Prozess einzubringen.

12.02.2019

Wirkungsforschung zum autonomen Fahren

Das Testfeld für autonomes Fahren wird mit weiteren Fördermitteln von Seiten des Landes unterstützt. Als Koordinator des neuen Forschungsprojekts „bwirkt" fungiert das FZI Forschungszentrum Informatik.

Alle News in der Übersicht

Serviceangebote

TÜV SÜD klärt Zulassungsfragen.

Kompetente Experten des TÜV SÜD beantworten alle Anfragen zu den technischen Voraussetzungen der Testfeld-Zulassung.

Mehr erfahren

Individuelle Beratung zur Testfeld-Nutzung.

Als Testfeldbetreiber berät der Karlsruher Verkehrsverbund alle Interessenten zu den verschiedenen Nutzungspaketen und Buchungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Alle Serviceangebote in der Übersicht